Feedback und Beurteilung zwischen Lernförderung und Leistungserwartung

Die Begleitung von Auszubildenden ist ein gesetzlich geregelter Teil des Berufsbildes aller Pflegepersonen. Dazu gehört, neben Anleitung und Einarbeitung, auch Feedbackgabe als wichtiger Aspekt zur Angleichung von Selbst- und Fremdbild von Lernenden. Regelmäßiges Feedback von erfahrenen Kollegen fördert Lernen und die Integration ins Team.

Dieser Vortrag bietet für alle Mitarbeiter Inputs zur Gestaltung von Feedbacks im Alltag und Formulierung schriftlicher Rückmeldungen.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter, die ihre Feedbackkompetenz erweitern möchten

Datum:
10.03.2016
19:15 Uhr

Ort:
Ärztebibliothek
Klinikum Wels Grieskirchen, Standort Wels

Kosten:
10€
Klinikum-Mitarbeiter frei

Anmeldung:
bis eine Woche vor Beginn
Klinikum-Mitarbeiter keine erforderlich

Bruckner Elfriede

Mag. Elfriede Bruckner
Kultur- und Sozialwissenschafterin,
DPGKS, Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Trainerin und Supervisorin in freier Praxis

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.
akademie wels