Medical Reading

Evidence-Based Medicine: Fluch oder Segen?

 

Die Zahl der medizinischen Publikationen wächst exponentiell. Wie lässt sich da die Spreu vom Weizen trennen?

In einer kurzen und kurzweiligen Einführung sollen u. a. folgende Themen behandelt werden:

• Wie finde ich die Literatur, die ich brauche?
• Was ist Evidence Based Medicine – und was ist sie nicht?
• Wieviel Statistikwissen brauche ich zur Beurteilung einer wissenschaftlichen Arbeit?
• „Bad Science“ und „Bad Pharma“
• Profitieren meine Patienten, wenn ich die medizinische Literatur besser beurteilen kann?

Zielgruppe:
Ärzte und Interessierte anderer Berufsgruppen

Datum:
17.05.2016
18 – 20:00 Uhr

Ort:
Seminarraum Akademie, GHZ 1.Stock

Kosten:
55€

Wallner Manfred
OA Dr. Manfred Wallner

Abteilung für Nephrologie und Onkologie,
Klinikum Wels-Grieskirchen

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.
akademie wels