Medizinprodukteaufbereitung – Fachkunde-Lehrgang 2

Ziel:
Vermittlung von Fachkenntnissen über die qualitätsgesicherte Aufbereitung von Medizinprodukten und für erweiterte Aufgabenstellungen im Bereich einer AEMP. Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte.

Zielgruppe:
• Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal mit Bereichsverantwortung
• AEMP-Personal mit Sonderaufgaben: Medizinische Assistenzberufe
• PflegehelferInnen, medizinisch-technische Berufe, Hilfskräfte

Der Kurs entspricht der künftigen Verordnung zum § 94 MPG und ist Voraussetzung für die (stellvertretende) Leitung einer AEMP der Kategorie II.

Teilnahmevoraussetzung:
• erfolgreiche Absolvierung der Grundausbildung (Fachkunde I) und mindestens 1-jährige Tätigkeit in einer Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
oder
• Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege und absolvierte Prüfung über die Grundausbildung (Fachkunde I)

Termine:
Di, 01.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Mi, 02.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 15.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Do, 31.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 12.04.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 26.04.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr

Ort:
Seminarraum 6, Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels

Kosten:
650,-

Binder Andrea
Andrea Binder, MBA MSc

DGKS, Akad. Expertin in der Krankenhaushygiene, FK-LG I-III, Akademisch geprüfte Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, Krankenhaushygiene Klinikum Wels-Grieskirchen

 

Folder finden Sie hier

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.
akademie wels