Medizinprodukteaufbereitung – Fachkunde-Lehrgang 2

Ziel:
Vermittlung von Fachkenntnissen über die qualitätsgesicherte Aufbereitung von Medizinprodukten und für erweiterte Aufgabenstellungen im Bereich einer AEMP. Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte.

Zielgruppe:
• Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal mit Bereichsverantwortung
• AEMP-Personal mit Sonderaufgaben: Medizinische Assistenzberufe
• PflegehelferInnen, medizinisch-technische Berufe, Hilfskräfte

Der Kurs entspricht der künftigen Verordnung zum § 94 MPG und ist Voraussetzung für die (stellvertretende) Leitung einer AEMP der Kategorie II.

Teilnahmevoraussetzung:
• erfolgreiche Absolvierung der Grundausbildung (Fachkunde I) und mindestens 1-jährige Tätigkeit in einer Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
oder
• Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege und absolvierte Prüfung über die Grundausbildung (Fachkunde I)

Termine:
Di, 01.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Mi, 02.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 15.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Do, 31.03.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 12.04.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr
Di, 26.04.2016, 08:30 bis 16:00 Uhr

Ort:
Seminarraum 6, Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels

Kosten:
650,-

Binder Andrea
Andrea Binder, MBA MSc

DGKS, Akad. Expertin in der Krankenhaushygiene, FK-LG I-III, Akademisch geprüfte Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, Krankenhaushygiene Klinikum Wels-Grieskirchen

 

Folder finden Sie hier

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.
akademie wels

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr